It’s a Sunny Day…

Zu gebrochenen Schwüren, Modesünden und Sinneswandlungen…

sunshinereggaeIch erinnere mich, dass es gar nicht mal so lange her ist, als man sich mit einem entsetzlichen Grauen im Gesicht an die Mode der Neunziger erinnert hatte. Mich selbst inbegriffen. Man schwor sich und dem Rest der Welt, man werde niemals, aber auch wirklich nie und niemals etwas über seinen Leib werfen, das auch nur annähernd einen Hauch Neunziger in sich hat – und BOOM! Plötzlich tragen alle wieder Neon- und Netzteile und der gute alte Millitärprint ist auch wieder allgegenwärtig. Wie damals zu den Survivor-Zeiten von Destiny’s Child…sunshinereggaeHut: Urban Outfitters // Top: Primark // Shorts: Vintage aus San Francisco ♡  shoes 

♡ ♡ ♡