The Black & White Look

my ray bansNoch nie konnte oder wollte ich mich in Stylingfragen auf irgendeinen Stil festlegen. Da gab es Zeiten, wo ich es ganz furchtbar fand, weil es so schien, als könnte ich mich selbst nicht finden. Gesiegt hat jedoch das Gefühl der Freiheit. Demnach muss ich nicht schwarz oder weiß sein, Blazer müssen nicht unbedingt seriös und steif wirken, und die Comicfiguren aus den Kintertagen sind auch in der „Erwachsenenwelt“ völlig ok.the black and white look
Blazer + Leggins + iphone-case: H&M // Boots: Akira // Top: Vintage // Tasche: Monki // Nietenarmband: Valentinoarm candy♡ ♡ ♡

Outfit Of The Week

Zugeknöpft Und Eingekettet…

Diese Woche gibt es Pudertöne, Perlen, Rosen und einen Jutebeutel! 

So bis obenhin zugeknöpft fühlt man sich schon fast richtig ernstzunehmend :) *fast*…

Die Kette habe ich schon eine Weile, trage sie aber zum ersten Mal unter dem Hemdkragen…

Am liebsten trage ich riesige Uhren, da sieht man immer gleich was Sache ist :) 

In diesen Beutel bin ich einfach verliebt! Übrigens auch ein Teil von meinem letzten Hamburg-Trip! ♥

Hemd + Beutel: Monki

Kette: Accessorize

Uhr: Emporio Armani

♡♡♡

Outfit Of The Week…

…Natürlich bunt!

Denn der Winter ist ja schon an sich grau genug. Deswegen: ran an die Kleiderschränke – auf der Suche nach knallbunten Stücken!

Kleid via Asos

Schuhe: Görtz 17

Tuch: Unknown

Armreifen: H&M; Primark; Vintage

♡♡♡