DIY 2013

DIY - KalenderVoller Erleichterung durfte die Menschheit feststellen, dass der so gern und häufig zitierte Weltuntergang ausblieb. Das Leben geht munter weiter und in diesem Sinne möchte ich Euch allen ein glückliches, abwechslungsreiches und erfülltes neues Jahr wünschen!

Am Anfang eines jeden Jahres quält sich der Mensch wie gewohnt mit den teuflischen „guten Vorsätzen“, welche meist eigentlich nur Einschränkungen verursachen, die wie eine dunkle Wolke über der eigenen Lebensfreude hängen – bis sie schließlich früher oder später ja doch verworfen werden. Ja, ihr habt richtig gemerkt, nie zuvor habe ich so verschwindend wenig von diesen „guten Vorsätzen“ gehalten wie dieses Jahr. Vielmehr glaube ich dagegen an „gute Vorhaben“. Kleine, umsetzbare Schrittchen zum Glücklichsein. So werde ich versuchen, 2013 den kleinen Dingen noch mehr Beachtung zu schenken als zuvor. Dingen, wie z.B. dem Duft eines Gewitters etwas bewusster Beachtung zu schenken, mehr zu lachen, unbedingt wieder anfangen Briefe zu schreiben… Zugegeben, ich bin ein hoffnungsloser Romantiker. Zum Glück.

Gleich zum Jahresstart gibt es auch schon das thematisch passende DIY-Projekt :)
Da ein Kalender zu den Dingen in unserem Leben gehört, die wir besonders häufig in die Hände nehmen, finde ich es sehr schön, ein persönliches Exemplar mit sich zu führen. Schon seit einigen Jahren kaufe ich mich dazu einen ganz simplen Buchkalender und dann wird gebastelt, was die Klebertube so hergibt.Kalender DIYAm liebsten mache ich einen Umschlag aus einem schönen Stoff. Darauf kommen Bilder, Perlen, Sticker… ect.DIY - KalenderUnd hoffentlich werden dann nach und nach die Seiten mit zauberhaften Erinnerungen gefüllt :)

Wie steht ihr denn zu guten Vorsätzen? Gelingt es euch diese durchzuziehen? Oder bleiben sie bis zum schließlichen Bruch bloß eine Belastung?

♡ ♡ ♡

Advertisements

3 Gedanken zu „DIY 2013“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s