Layering ♡

Layering

In das heutige Outfit habe ich ein Teil integriert, das gleich zwei Trends vereint: Die Rede ist von dem Bretagne-Pulli, mit einem Layering-Element aus leichtem Soff am unteren Saum. Das gute Stück habe ich ganz unerwartet bei Street One gefunden und mitgenommen, weil es so facettenreich ist.
Mein erster Gedanke war, den Pulli ganz klassisch zu roten Lippen, dunkelblauer Jeans und weißen Sneakers zu tragen. Das Layering-Element hat mich jedoch zu dem abgebildeten Look inspiriert.
Wie gefällt’s euch?

Layer-Look2Layer-Look3

♡ ♡ ♡

Advertisements

9 Gedanken zu „Layering ♡“

    1. Das kenne ich zu gut. Geh doch mal auf Flohmärkte, mach eine Tauschparty mit deinen Freundinnen oder versuch ein Paar alte Sachen umzunähen oder aufzubrezeln ;-)
      Mode muss nicht immer teuer sein. So entwickelst du auch eher deinen eigenen Stil, als wenn du einfach die neue Zara-Kollektion 1 zu 1 shoppst.
      ;-)

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s